Ein nasser Besuch am Pätzer Tonsee

Am 14. Juni organisierten wir eine öffentliche Abfallsammelaktion am Pätzer Tonsee. Der Morgen vor der Aktion schenkte uns noch Sonnenschein, aber als die Aktion begann, goss es wie aus Eimern. Trotz dessen unterstützen uns viele Freiwillige über und unter Wasser. Sieben Taucher sammelten unter Wasser Abfall und beförderten Flaschen, Plastik und einen großen Schlauch eines LKW- Reifens an die Oberfläche. Oben warteten mit Booten Angler des AV Märkische Heimat Pätz e. V. darauf den Abfall ans Ufer zu bringen. An Land wartete auch wieder einiges an Abfall auf uns.  

Unser kuriosester Fund war diesmal ein großer Flachbild Fernseher. Vielen Dank an alle Helfer und an den Kreisanglerverband Dahme-Spreewald für die Unterstützung bei der Verpflegung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner